Kurzzeitpflege Freiberg

Das Pflegeteam

Wir - das Pflegeteam der Kurzzeitpflege Freiberg unter der Leitung von Frau Manja Krause, acht Pflegefachkräften, fünf Pflegehilfskräften, eine Betreuungskraft sowie eine Hauswirtschaftshilfe und vier Auszubildenden - sind rund um die Uhr für unsere Gäste da.

Unsere Einrichtung

Inmitten des Erzgebirges, in der Silberstadt Freiberg, befindet sich unsere Pflegeeinrichtung, die sowohl ruhig und im idyllischen Grün liegt als auch verkehrstechnisch gut angebunden ist.
Wir verfügen über 18 Betten, die auf fünf Doppel-, zwei Einzel- und zwei Dreibettzimmer aufgeteilt wurden. Zu den Mahlzeiten oder während der Beschäftigung treffen wir uns im hellen und großzügigen Aufenthaltsraum, der gemütlich eingerichtet wurde und zum Verweilen einlädt.

Wir unterstützen unsere Gäste im Anschluss an einen stationären Krankenhausaufenthalt durch eine intensive Begleitung für die Wiedergewinnung Ihrer selbständigen Lebensführung. Außerdem helfen wir Menschen, die den Zeitraum zur Weiterbetreuung, z.B. in die stationäre Altenpflege, überbrücken müssen. Wir arbeiten mit Menschen, die eine häusliche Krisensituation überwinden müssen. Weiterhin sind wir in der Verhinderungspflege tätig. Wir betreuen Ihre Angehörigen, wenn Sie sich im Urlaub befinden.

Leistungsspektrum und Preise

Unser Leistungsangebot richtet sich nach dem Rahmenvertrag gemäß §75 Abs. 1 SGB XI zur vollstationären Pflege.
Wir übernehmen Hilfe bei der Körperpflege und der Ernährung. Außerdem möchten wir die Mobilität unserer Gäste fördern und störende Einflüsse bei der Beweglichkeit beseitigen oder reduzieren. Wir betreuen unsere Gäste rücksichtsvoll und kompetent und gestalten ihnen einen geschmackvollen und angenehmen Lebensraum.
Auch führen wir die vom Arzt angeordnete medizinische Behandlungspflege aus. Wir bieten unseren Gästen eine enge Zusammenarbeit mit den Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden des Kreiskrankenhauses Freiberg. Wir kümmern uns ebenso um alle Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit der Hauswirtschaft fällig sind.

Die Verpflegung unserer Gäste übernimmt die Kreiskrankenhaus Service GmbH. Die Speisen werden jeden Tag frisch zubereitet. Außerdem können die Gäste je nach Geschmack aus mehreren Angeboten wählen.

Zusatzangebote
  • Einkauf von individuellen Verbrauchs- und Gebrauchsgegenständen
  • Telefonanschluss mit eigener Durchwahlnummer
  • Vermittlung Fußpflege, Friseur u.ä.
  • Reinigung privater Wäsche
  • Mahlzeiten für Besucher
  • Fahr- und Transportdienst
  • Ausrichtung von Festen
  • Fernseher/ Radioanschluss
  • Begleitung von Personen außer Haus
  • Rezeptbesorgungen
  • Schreiben von Briefen
Preise

Das Gesamtheimentgelt pro Tag im Mehrbettzimmer beträgt ohne Abzug der Kassenleistung:

Pflegegrad 193,51 €
Pflegegrad 2106,63 €
Pflegegrad 3122,35 €
Pflegegrad 4138,91 €
Pflegegrad 5146,50 €

 

Ihre Ansprechpartnerin

Manja Krause
Manja Krause

Leitung Kurzzeitpflege

Tel.: 03731 20780-251

Qualitätsprüfung des MDK

Die Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) in der Kurzzeitpflege 2019 wurde für unsere Einrichtung mit der Note 1,0 abgeschlossen. Damit zählt die Kurzzeitpflege zu den besten Einrichtungen in Freiberg!

Bericht des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK)