Innere Medizin II

Weiterbildung

Wir bieten für Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin (5 Jahre) bzw. für Innere Medizin und Kardiologie (3 + 3 Jahre) einen umfassenden Rotationsplan durch alle Abteilungen der Kliniken für Innere Medizin I und II, inklusive der Funktionsabteilung sowie der Intensivstation der Klinik für Anästhesiologie (6 Monate). Die Weiterbildung wird durch regelmäßige klinikinterne Fortbildungen ergänzt.

Facharztkompetenz „Innere Medizin“:

Basisweiterbildung (common trunc) über 36 Monate (Chefarzt PD Dr. Bödeker)

Facharztkompetenz „Innere Medizin und Kardiologie“:

24 Monate (CA Dr. Schrötter / OA DM Schindler), mit Inbetriebnahme des Herzkatheterlabores 03/2020 wird die volle Weiterbildungsermächtigung beantragt