Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

06.07.2022, Freiberg

Vermeidung und Behandlung von Notfällen im Ausland – Wie kann ich den Urlaub retten?

Sonntagsvorlesung im Kreiskrankenhaus Freiberg am 10. Juli 2022

 

Pünktlich vor dem Start in die Ferien informiert das Kreiskrankenhaus Freiberg in einer Sonntagsvorlesung zum Thema Notfälle auf Reisen. Viele Deutsche hat in diesem Jahr die Reiselust wieder gepackt und sie begeben sich nach zweijähriger Pause wieder mit dem Flugzeug in wärmere Gefilde. Damit die schönste Zeit des Jahres sorgenfrei verbracht werden kann, sollte man sich gut vorbereiten. Neben Kleidung und Accessoires gehören auch Schmerztabletten und Durchfallmittel ins Gepäck. Denn nichts ist unangenehmer, als krank im Hotelbett – oder auch zuhause – zu liegen, anstatt in der Sonne am Pool. Sie verbringen Ihren Urlaub diesen Sommer in Deutschland? Auch dann erhalten Sie hilfreiche Tipps zur Reisevorbereitung und zur Behandlung von Notfällen.  

PD Dr. med. habil. Andreas Fichtner, Ärztlicher Leiter Notfall- und OP-Management, gibt einen Überblick über gängige Reisenotfälle und berichtet wie der Reisende Erkrankungen im Urlaubsland oder zuhause vorbeugen, diese erkennen und gegebenenfalls selbst behandeln kann. Neben Reisedurchfall und Sonnenstich informiert der Experte unter anderem auch zu Verletzungen mit giftigen Seeigeln und Quallen. Weiterhin erhalten die Zuhörer wertvolle Tipps und Tricks für einen komplikationsfreien Urlaub.

Die Sonntagsvorlesung findet am 10. Juli 2022, 10 Uhr, im großen Konferenzraum (1. Etage Restaurant) des Kreiskrankenhauses Freiberg statt. Der Zugang zum großen Konferenzraum erfolgt über die Außenterrasse rechts des Haupteingangs. Hier nehmen die Besucher die Außentreppe und gelangen über eine kleine Terrasse direkt in den Konferenzraum. Durch die räumliche Trennung zum Rest des Krankenhauses darf die Sonntagsvorlesung ohne Testnachweis und Maske besucht werden. Interessierte Gäste können an dem kostenfreien Referat ohne Voranmeldung teilnehmen. Im Anschluss an die Sonntagsvorlesung steht PD Dr. med. habil. Andreas Fichtner gern für individuelle Fragen zur Verfügung.

Kontakt

Claudia Steinbach • Marketing/Öffentlichkeitsarbeit

Donatsring 20 • 09599 Freiberg

Telefon 03731 77-2845 • E-Mail claudia.steinbach@vge-mittelsachsen.de