Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für die Notaufnahme

  • Freiberg
  • Vollzeit, Teilzeit
  • ab sofort

Das Unternehmen

Das Kreiskrankenhaus Freiberg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung und behandelt als akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden ca. 40.000 ambulante und stationäre Patienten in elf Kliniken und einer Belegabteilung. Durch eine enge Kooperation mit neun Praxen im MVZ Freiberg und weiteren ambulant tätigen Kollegen am Standort des Krankenhauses können wir ein Einzugsgebiet von ca. 200.000 Einwohnern im Landkreis Mittelsachsen versorgen. Dafür entwickeln wir uns ständig weiter.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Unterstützung der Stationsleitung bei folgenden Aufgaben:
  • Leitung, Planung, Organisation und Kontrolle des Arbeitsablaufes
  • Koordination der pflegerischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Personal-, Stations- und Teamentwicklung
  • die Triagierung der Notfallpatienten nach dem Manchester-Triage-System
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Qualität im Aufnahme- und Entlassprozess
  • Kooperation innerhalb der eigenen Berufsgruppe, des Zentrums und berufsübergreifend
  • pflegerische Maßnahmen im Rahmen der Erstversorgung

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger (m/w/d), Krankenschwester/-pfleger (m/w/d), Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • teamorientiertes Arbeiten, Zuverlässigkeit, Organisationstalent
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (2-Schichtsystem/
    Wochenendarbeit)

+ Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungs- und anspruchsvolle sowie abwechslungsreiche Tätigkeit, die Ihnen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Kreativität einräumt
  • eine individuelle Personalentwicklung
  • eine fachspezifische und strukturierte Einarbeitung
  • die Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Neben einer fachspezifischen und strukturierten Einarbeitung bieten wir Ihnen die Mitarbeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld. Zusätzlich zur attraktiven Vergütung nach dem Anwendungstarifvertrag zum TV Sana M/W/I, erhalten Sie einen Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Wir unterstützen Ihre persönlichen Stärken durch die kontinuierliche Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen. Ihr Wunsch des Arbeitszeitvolumens können Sie im persönlichen Gespräch mitteilen.

Die Festlegung der Arbeitszeit erfolgt nach Absprache bzw. unter Beibehaltung der vorhandenen Arbeitszeit.

 

Ihre Bewerbung senden Sie gern per E-Mail an: bewerbung@vge-mittelsachsen.de

 

Bewerbungsschluss: 30.11.2020

 

Vereinigte Gesundheitseinrichtungen Mittelsachsen GmbH

Personalabteilung

Donatsring 20

09599 Freiberg

Sie haben vorab noch Fragen?

Frau Katja Uhle beantwortet Sie Ihnen gerne:

Telefon 03731 77-2280 |

katja.uhle@vge-mittelsachsen.de

Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH
Donatsring 20
09599 Freiberg

 www.kkh-freiberg.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB