Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

05.05.2022, Freiberg

Stroke Unit am Krankenhaus Freiberg rezertifiziert

Zertifikat der Stroke Unit

Die Schlaganfallstation der Klinik für Neurologie am Krankenhaus Freiberg ist erneut zertifiziert worden. Die Prüfer der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft waren nach dem umfangreichen Prüfverfahren von der hohen Behandlungsqualität der neurologischen Klinik und deren technischer Ausstattung erneut überzeugt und stellten der Stroke Unit das Zertifikat für weitere drei Jahre aus.

In der Klinik für Neurologie am Krankenhaus Freiberg werden rund 450 Schlaganfall-Patienten im Jahr behandelt. Auf der regionalen Stroke Unit mit sechs Betten werden die Patienten rund um die Uhr von neurologischen Experten betreut. Die Stroke Unit ist für die Aufnahme, Untersuchung und Behandlung in der Akutphase eines Schlaganfalls zuständig. Während der sogenannten Akutphase ist der Gesundheitszustand des Patienten häufig noch instabil mit dem Risiko einer weiteren Verschlechterung und der Krankheitsverlauf kann durch intensive Überwachung und Behandlung positiv beeinflusst werden. „Mit der Versorgung von Schlaganfallpatienten auf einer Stroke Unit gewährleisten wir eine optimale Versorgung unserer Patienten in der Region. Die schnelle Behandlung eines Schlaganfalls wirkt sich nachhaltig positiv auf das Ausmaß dauerhafter Behinderungen aus – idealerweise verlassen die Patienten beschwerdefrei das Krankenhaus.“, sagt Dr. med. Henning Bagelmann, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Krankenhaus Freiberg.

Ziel für das medizinische Team der Stroke Unit ist es, die Patienten schnellstmöglich zu versorgen und mit bestmöglicher gesundheitlicher Prognose zu entlassen. „Dafür beginnen bereits kurz nach der Untersuchung Logopäden, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten die durch den Schlaganfall beeinträchtigten Körperfunktionen des Patienten wieder zu schulen“, erläutert Chefarzt Dr. Bagelmann weiter.

Kontakt

Claudia Steinbach • Marketing/Öffentlichkeitsarbeit

Donatsring 20 • 09599 Freiberg

Telefon 03731 77-2845 • E-Mail claudia.steinbach@vge-mittelsachsen.de