Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

13.07.2021, Freiberg

Sonntagsvorlesung im Kreiskrankenhaus Freiberg am 18. Juli 2021

Standfest und sicher mobil – (k)eine Frage des Alters?

Dipl.-Med. Sabine Vodenitscharov
Chefärztin der Klinik für Innere Medizin III - Altersmedizin und Frührehabilitation

Altersbedingte Veränderungen an unserem Bewegungsapparat, den Sinnesorganen, dem Herz-/Kreislauf-, aber auch dem Nervensystem führen dazu, dass sich unsere Bewegungsabläufe mit steigendem Alter verändern. Statistisch steigt mit dem Alter die Gefahr zu stürzen und sich die Knochen zu brechen. Aus Studien weiß man, dass fast ein Drittel der Menschen über 65 Jahre mindestens einmal pro Jahr hinfällt.

Die meisten Stürze gehen halbwegs glimpflich aus. Kommt es jedoch zu einer Verletzung, kann dies schwerwiegende Folgen mit sich bringen, zum Beispiel hüftgelenksnahe Oberschenkelbrüche (nach jedem 100. Sturz). Gut die Hälfte der Betroffenen erlangt nach einem Sturz mit Fraktur nicht die ursprüngliche Mobilität zurück; ein Fünftel bleibt sogar ständig pflegebedürftig und ist auf Hilfe angewiesen. Ein simpler Sturz über eine Teppichkante oder Schwelle kann demnach dauerhafte Einschränkungen in der Beweglichkeit, der selbständigen Lebensführung und Lebensqualität mit sich bringen.

Die gute Nachricht ist, dass jeder, egal wie fit er ist, seinen Körper durch Kraft- und Gleichgewichtstraining so trainieren kann, dass sich das Risiko für Stürze verringert. Es gibt Trainingsprogramme, die speziell für Ältere entwickelt wurden, um Kraft und Gleichgewicht bis ins hohe Alter zu verbessern. Sie sind herzlich eingeladen, sich zu informieren! Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Die Sonntagsvorlesung findet am 18. Juli 2021, 10 Uhr, im großen Konferenzraum (1. Etage Restaurant) des Kreiskrankenhauses Freiberg statt. Es sind noch Plätze frei. Interessierte können sich noch bis Freitagnachmittag telefonisch oder per E-Mail anmelden (Telefon: 03731 77-2845 oder per E-Mail unter marketing@vge-mittelsachsen.de). Die Teilnahme am Patientenforum ist kostenfrei. Einlass erfolgt entsprechend der aktuell gültigen Corona-Hygieneregeln mit Kontaktliste und tagesaktuellem negativem Test/Impfung/ Genesungsbescheinigung.

Kontakt

Ansprechpartner
Chefärztin Dipl.-Med. Sabine Vodenitscharov
Klinik für Innere Medizin III - Altersmedizin und Frührehabilitation
Tel.: 03731 77-2651
geriatrie@kkh-freiberg.de


Pressekontakt
Dr. Ulrike Träger • Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit
Donatsring 20 • 09599 Freiberg
Telefon 03731 77-2845 • E-Mail ulrike.traeger@vge-mittelsachsen.de