Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

01.09.2019, Freiberg

Sonntagsvorlesung im Kreiskrankenhaus Freiberg am 1. September 2019

Neues aus der Schlaganfall-Behandlung

Jedes Jahr erleiden allein in Deutschland schätzungsweise 250.000 bis 260.000 Menschen einen Schlaganfall. Meist mit gravierenden Folgen. Schlaganfälle sind die häufigste Ursache von bleibender Behinderung und die zweithäufigste Ursache von Demenz in westlichen Ländern. Tritt ein Schlaganfall ein, zählt jede Minute.

Wird bei der Eingangsuntersuchung auf der hiesigen Schlaganfallstation festgestellt, dass die klassischen medikamentösen Behandlungsmethoden nicht ausreichen, um die Folgen des Schlaganfalls hinreichend zu lindern, stehen für Patienten in der Region im Rahmen des Neurovaskulären Netzwerkes Ostsachsen/Südbrandenburg (SOS-NET) überregionale Versorgungsstrukturen zur Verfügung. Patienten können so auch interdisziplinär und invasiv auf hohem Niveau versorgt werden. Die Klinik für Neurologie des Freiberger Kreiskrankenhauses mit ihrer Schlaganfallstation (Stroke Unit) ist eine von neun Kliniken im Verbund.

Welche Methoden der Schlaganfallbehandlungen kommen heute zum Einsatz? Welche Behandlungsmethode eignet sich wann am besten? Wie arbeiten die Schlaganfallexperten in der Region zusammen?

Der Chefarzt der Klinik für Neurologie, Prof. Dr. George Trendelenburg, gibt in der Sonntagsvorlesung am kommenden Wahlsonntag einen Überblick über traditionelle und neue Methoden der Schlaganfallbehandlung.

Die Freiberger Schlaganfall-Station mit ihren sechs Betten wurde dieser Tage erneut bescheinigt, dass das Qualitätsmanagementsystem und dessen Umsetzung den hohen Qualitätsstandards der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe entspricht.

Die Sonntagsvorlesung findet am 1. September 2019, 10 Uhr, im großen Konferenzraum (1. Etage Restaurant) des Kreiskrankenhauses Freiberg statt. Die Teilnahme am Patientenforum ist kostenfrei.

Ansprechpartner
Prof. Dr. George Trendelenburg
Telefon 03731 77-2600
neurologie@kkh-freiberg.de

Kontakt

Susanne Herrmann
Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit
Donatsring 20
09599 Freiberg
Telefon 03731 77-2845
E-Mail susanne.herrmann@vge-mittelsachsen.de