Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

02.09.2020, Freiberg

Sonntagsvorlesung im Kreiskrankenhaus Freiberg am 6.September 2020

Die schmerzhafte Schulter – Neue und bewährte Behandlungsmethoden

Oberarzt Dr. med. Zeqir Ferati
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Ein Stechen oder Ziehen in der Schulter hat fast jeder schon einmal erlebt: Schulterschmerzen zählen zu den häufigsten orthopädischen Beschwerden. Denn in der Schulter kommen auf engstem Raum viele Muskeln, Bänder, Sehnen, Schleimbeutel und Knochen zusammen. Die Beschwerden haben vielfältige Ursachen, dies genau herauszufinden ist schwierig.


Oberarzt Dr. med. Zeqir Ferati, Facharzt für Orthopädie in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, spricht in der ersten September-Vorlesung über die „schmerzhafte Schulter“. Er geht dabei auf Schulterpathologien ein und spricht auch über die Rotatorenmanschettenruptur, den Riss von ein oder mehreren Sehnen der vier Muskeln, die die Rotatorenmanschette bilden. Bei diesem Themenbereich wird der Mediziner speziell auf Indikation, Diagnostik, Therapie-Arthroskopie und Rotatorenmanschettenrefixation eingehen. Weitere Themen der Vorlesung sind Schulterluxationen und Oberarmkopffrakturen und die passenden Therapieformen wie Nägel, Platten oder inverse Schulterprothesen. Zu allen Krankheitsbildern wird Dr. Ferati auch umfassende Ausführungen zu den Nachbehandlungen machen und gern auch auf Fragen aus dem Publikum eingehen.


Die Sonntagsvorlesung findet am 6. September 2020, 10 Uhr, im großen Konferenzraum (1. Etage Restaurant) des Kreiskrankenhauses Freiberg statt. Leider sind keine Anmeldungen mehr möglich, da die derzeit auf 50 Personen begrenzte Teilnehmerzahl bereits erreicht ist. Im September findet eine weitere Sonntagsvorlesung zum wichtigen Thema Brustkrebs statt. Fachärztin Dr. med. Martina Cordts, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, stellt das Krankheitsbild und die Behandlung des Mammakarzinoms vor. Hierfür können sich Interessierte bereits jetzt anmelden (Telefon: 03731 77-2845 oder per E-Mail unter marketing@vge-mittelsachsen.de). Die Teilnahme am Patientenforum ist kostenfrei. Es werden begrenzte Sitzplätze mit dem vorgeschriebenen Abstand bereitgehalten. Die Teilnehmer müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen und das Kreiskrankenhaus Freiberg über den Haupteingang betreten. Am Empfang wird eine Teilnehmerliste bereitliegen, die von den Teilnehmern zu unterschreiben ist. Mit dieser Unterschrift bestätigen die Teilnehmer gleichzeitig, dass sie frei von Krankheitssymptomen einer möglichen Covid-19-Erkrankung sind bzw. innerhalb der letzten 14 Tage keinen Kontakt zu einem bestätigten Covid-19-Fall hatten.

Kontakt

Ansprechpartner
Oberarzt Dr. med. Zeqir Ferati
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Tel.: 03731 77-1049
orthopaedie@kkh-freiberg.de


Pressekontakt
Dr. Ulrike Träger • Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit
Donatsring 20 • 09599 Freiberg
Telefon 03731 77-2845 • E-Mail ulrike.traeger@vge-mittelsachsen.de