Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

15.07.2020, Freiberg

Christian Pudack ist der neue Kaufmännische Direktor am Kreiskrankenhaus Freiberg

Christian Pudack und Beate Weiß

Das Kreiskrankenhaus verabschiedet Frau Beate Weiß, die mehr als 21 Jahre lang im Dienste des Hauses stand. Als gelernte Diplom-Kauffrau und Krankenhausbetriebswirtin begann ihre Karriere am 1. Januar 1999 als Trainee in der Verwaltung. Elf lange Jahre trug sie als kaufmännische Direktorin die Verantwortung, die sie nun an Christian Pudack übergeben hat.

Den gebürtigen Eisenhüttenstädter Christian Pudack (37) zog es 2003 nach Sachsen. An der TU Dresden studierte er zunächst Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Psychologie. Anschließend arbeitete er einige Zeit als freiberuflicher Journalist für die Sächsische Zeitung. Mit dem zusätzlichen Masterabschluss im Studiengang Healthcare Management in der Tasche begann er seine Karriere im Gesundheitswesen. Zuletzt war er für die operative und strategische Planung des Tagesgeschäftes der Diakoniestiftung in Sachsen, einem Konzern mit 1.300 Mitarbeitern und einem Portfolio aus Akut- und Rehakliniken zuständig. Zusammen mit seiner vierköpfigen Familie hat er sich erst kürzlich in der Silberstadt Freiberg niedergelassen. Das Kreiskrankenhaus Freiberg wünscht ihm einen guten Start und dankt Beate Weiß für die vielen Jahre der Treue und wünscht ihr alles Gute für ihren weiteren Lebensweg.

Kontakt

Dr. Ulrike Träger
Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit
Donatsring 20
09599 Freiberg
Telefon 03731 77-2845
E-Mail ulrike.traeger@vge-mittelsachsen.de